Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Erfolgreich Verkaufen über Storytelling

Wenn du dich für Content-Marketing interessierst, dann hast du sicher schon mal vom Begriff des Storytellings gehört. Das Erzählen von Geschichten gehört zu den ältesten Werbeformen.

Inhaltsverzeichnis

Storytelling als emotionaler Kontext

Laut Neurowissenschaftlern werden Kaufentscheidungen zu 95 % auf emotionaler Basis getroffen. Es lohnt sich, die psychologischen Effekte zu berücksichtigen. Obwohl das Storytelling zu den ältesten Werbeformen weltweit gehört, wird diese Strategie im E-Commerce noch nicht so lange eingesetzt.

Unser ganzes Leben setzt sich aus vielen Geschichten zusammen. Durch das Erzählen deiner Geschichten werden Emotionen übermittelt, welche der Zuhörer aufnimmt und verarbeitet. So vermittelt man ein Gefühl der Teilnahme. Erzähle deinen Kunden im Verkauf Geschichten über die Entstehung deiner Produkte und erzeuge somit eine enge Bindung zu deinen Kunden.

Die erfolgreichsten Verkäufer können Bewusstsein und Inspiration für ihr Produkt transportieren.

Manche Menschen schaffen es wie von selbst, ihr Angebot in einer überzeugenden Erzählstruktur zu bewerben, so entsteht Storytelling auf ganz natürlichem Wege. Die meisten Personen hingegen haben Probleme, die eigene Begeisterung und damit die Position ihres Produktes auf effektive Art und Weise zu vermitteln.

Storytelling funktioniert auf emotionaler Ebene und kann bewusstes oder unbewusstes Kaufverhalten beeinflussen. Erfolgreiche Verkäufer transportieren ihre Begeisterung für ihr Produkt so auf überzeugende Art und Weise.

Steigere deinen Profit, indem du Emotionen übermittelst

Du kannst deinem Kunden das Produkt näherbringen, indem du Geschichten erzählst. Es handelt sich hierbei aber nicht um eine Märchenstunde! Es geht einzig und allein darum, die Vorteile deines Produkts anschaulich zu erklären und zu begründen.

Konzentriere dich auf reale Geschehnisse von deinem Produkt und hebe diese positiv hervor. Am besten kannst du dein Produkt verkaufen, wenn du den Blick deiner Kunden einfängst und ihn durch professionelles Storytelling auf die starken Eigenschaften deines Produktes lenkst. Natürlich musst du diese Geschichten intelligent in das Verkaufsgespräch einbauen, um deinen Kunden geschickt zum Abschluss zu führen.

Biete deinen Kunden einen Mehrwert!

Durch Geschichten erzählen wird dabei geholfen, Zusammenhänge besser zu verstehen. Du kannst dir die uralte Vorliebe des Menschen für Geschichten zu nutzen machen und integriere dieses Wissen in deine Verkaufsgespräche!

Natürlich sind die technischen Spezifikationen wichtig, aber durch sie allein hat man nur selten einen Menschen davon überzeugen können, sich für dieses Produkt oder diese Dienstleistung zu entscheiden. Wenn du das Produkt oder die Dienstleistung allerdings in eine Geschichte einbettest, mit Elementen, die der Kunde selbst erlebt und durchlebt hat, nennt man das, progressives Storytelling.

Die Macht des Storytellings

Die richtigen Emotionen können einen Abschluss wahrscheinlicher machen! Du kannst die gewünschte Reaktion bei deinem Kunden hervorrufen, indem du ihm Geschichten erzählst, die mit seinen Erfahrungen übereinstimmen.

Geschichten sind mächtig, weil sie unsere Intuition ansprechen und uns helfen, uns auf einer emotionalen Ebene zu verbinden. Das wiederum kann die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass der Kunde das kauft, was du verkaufst! 

Du solltest dein Produkt unbedingt in ein positives Licht rücken. Bei einem Verkaufsgespräch hat man meistens nicht allzu viel Zeit dazu. Du musst die positiven Eigenschaften des Produkts aufzählen, möglicherweise wichtige Funktionsweisen erläutern, den Zusammenhang zum Kunden darstellen und in manchen Fällen auch noch eventuelle Profitmöglichkeiten für den Kunden vorrechnen oder Umsatzerwartungen prognostizieren.

Dabei solltest du auf keinen Fall riskieren, dass der Kunde sich von Daten und Zahlen erschlagen und gelangweilt fühlt. Die Herausforderung liegt darin, den Mittelweg zu finden, zwischen einer informativen und zugleich amüsanten und interessanten Erzählstruktur zu finden. Genau aus diesem Grund konzentrieren wir uns auf das richtige Storytelling für deinen Verkauf. Denn nur wenn die Geschichten wirklich gut ist, bleibt sie nach einem Gespräch nachhaltig und langfristig im Gedächtnis deiner Kunden.

Storytelling im Verkaufsgespräch und ihre Wirkung

Wenn du ein umfassendes Produkt verkaufst, ist es wichtig, dein Marketing in einen spannenden Rahmen zu setzen. Suche nach passenden Fakten und Ereignissen, die den Verwendungszweck dieser Dienstleistung oder dieses Artikels unterstreichen, damit die Kunden verstehen, was sie bekommen, wenn sie bei dir kaufen!

Nehmen wir einmal einen der erfolgreichsten, größten und umsatzstärksten Konzerne als Beispiel. Die Art und Weise, wie Apple seine Produkte vermarktet, ist ein großartiges Beispiel dafür, wie Storytelling als effektive Marketingstrategie eingesetzt werden kann.

Durch das Erzählen von Geschichten über die technischen Möglichkeiten, die jedes neue Gerät bietet, sind sie in der Lage, diese Funktionen hervorzuheben. Und sie somit auf eine Art und Weise zu verkaufen, dass der Kunde in den Glauben kommt, dass es eine Eigenerfindung von Apple sei, obwohl es man diese auch bei anderen Unternehmen vorfindet. Und das alles dank der guten Vermarktung durch Storytelling.

Auch du hast spannende Geschichten über die Entwicklung deines Unternehmens oder über Situationen, in denen du mit deinem Produkt Erfolg hattest. Erzähle diese effizient und gut verpackt, damit die Leute erfahren können, was dein Unternehmen von anderen Unternehmen zu ähnlichen Themen unterscheidet!

Professionelles Storytelling für anspruchsvolles Marketing

Unser Team hat die wirtschaftlichen und soziologischen Grundlagen des Storytellings studiert, um ein System zu entwickeln, das du gewinnbringend einsetzen kannst. Wir helfen dir, deine Produkte durch eine optimale Positionierung zu vermarkten, damit sie von den Verbrauchern genau zum richtigen Zeitpunkt gesehen werden!

Wir beginnen damit, uns auf die Geschichte deines Unternehmens bzw. deines Gründers zu konzentrieren. So können wir besser verstehen, was du zu verkaufen versuchst und wie es im Vergleich zu anderen Produkten in diesem Marktsegment steht – genau darauf sollte der Fokus liegen, wenn du dein Produkt aus der Sicht der Kunden verstehen willst.

Den Schlüssel zum Kopf des Kunden finden

Wenn wir erfolgreich sein wollen, ist es wichtig, dass der Kunde das Gefühl hat, dass er als Individuum behandelt wird. Wenn du potenzielle Kunden analysierst und ihre Bedürfnisse verstehst, kannst du ihnen das geben, was sie brauchen. 

Die Qualität des Storytellings ist entscheidend dafür, wie andere Menschen mit den Informationen, die du präsentierst, umgehen. Geschichten profitieren von einer auf den Punkt gebrachten Einleitung, einem Mittelteil und einem Schluss, der den Kunden fesseln sollte! Durch den geschickten Aufbau von Geschichten können Verkäufer die Gedanken ihrer Kunden erschließen, indem sie die Produkte so darstellen, als ob sie die Dinge selbst sehen würden. Es erfordert die Kunstfertigkeit derjenigen, die diese Geschichten erzählen.

Fakt ist: Deine Zuhörer erinnern sich erstaunliche 22-mal besser an eine kontextuelle Geschichte, als an Informationen ohne entsprechenden Zusammenhang.

Fazit: Mehr verkaufen durch überzeugende Geschichten

Die Macht des Geschichtenerzählens ist unbestreitbar. Sie kann das bewusste oder unbewusste Kaufverhalten beeinflussen und sogar die Meinung von Menschen ändern, die ursprünglich gegen etwas waren! Die besten Verkäuferinnen und Verkäufer wissen, wie wichtig es ist, ihre Begeisterung zu vermitteln. So können sie nicht nur überzeugen, sondern auch auf einer emotionalen Ebene in Kontakt zu treten, damit die Geschäfte von Anfang bis Ende reibungslos ablaufen.

Kennst du schon unsere
ContentPower World?
Kennst du schon unsere
ContentPower World?
Erhalte Zugriff auf unsere umfangreiche Conversion Masterclass, jede Mengen Vorlagen, unser exklusives Workbook und vieles mehr.
Über Sven Umlauf

Wie baut man Bedarf und vor allem Vertrauen bei Menschen über das Internet auf und bewegt sie dazu, eine Entscheidung zu treffen? Diese Frage beantworte ich jeden Tag für alle die, die etwas online „verkaufen“. Einen Termin, ein Produkt, ein Ticket, eine Dienstleistung. Ich konzentriere mich darauf, was wirklich funktioniert im Digitalvertrieb, darauf, was wirklich die Conversion erhöht.

Teile diesen Beitrag
Weitere interessante Beiträge
Kennst du schon unsere
ContentPower World?
Erhalte Zugriff auf unsere umfangreiche Conversion Masterclass, jede Mengen Vorlagen, unser exklusives Workbook und vieles mehr.
Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Folge uns auf Instagram